,

Καλωσορίσατε στην Ελλάδα! (… oder ‚Willkommen in Griechenland‘)

Das Hansa Berufskolleg Unna wird 2020 erstmals gemeinsam mit den Berufskollegs aus Hamm und Witten ERASMUS-Teilnehmer nach Athen entsenden

Zusammen mit dem Friedrich-List-Berufskolleg Hamm und dem Berufskolleg Witten des Ennepe-Ruhr-Kreises möchten wir unser Europaportfolio an Partnerländern zielgerichtet erweitern: Griechenland bietet mit seiner Metropole Athen ein vielfältiges Angebot an englischsprachigen Gastbetrieben im Bereich des Groß- und Außenhandels, des Tourismus und der Industrie.

Mit Neugierde reisten Frau Dr. Stiepelmann, Schulleiterin des Friedrich-List Berufskollegs Hamm gemeinsam mit den Europakoordinatoren Herrn Sillitto (Hamm), Herrn Berndt (Witten) und Frau Kadoch (Unna) vom 12.-15. November 2019 nach Athen.

Das Netzwerk dieser drei europaerfahrenen Berufskollegs möchte Synergieeffekte nutzen – zum ersten Mal werden ausgewählte Schüler dieser Schulen im Herbst 2020 gemeinsam die Möglichkeit haben, kaufmännische Praktika in Athen zu absolvieren.
Die Betreuung der Teilnehmer vor Ort wird abwechselnd von jeweils einer der Schulen organisiert. Der Aufenthalt wird durch das europäische Förderprogramm ERASMUS+ finanziert. Es ist zudem ein Griechisch-Sprachkurs geplant, um die wichtigsten Umgangsformulierungen zu erlernen.

Der Besuch zielte darauf, in Kooperation mit der dortigen Partneragentur HostEd einen Einblick von möglichen Gastbetrieben, betriebliche Aufgabenstellungen und Unterkünften zu bekommen. Besichtigt wurde z.B. das junge Unternehmen ‚Walking Tours Athens‘, das sich mit seinem engagierten Mitarbeiterteam schon jetzt auf die Zusammenarbeit mit unseren Schülern freut. Die Praktikanten werden Touristen aus aller Welt in Athen betreuen und die Social Media Aktivitäten von ‚Walking Tours‘ unterstützen.
Alle vier Schulvertreter wurden am letzten Abend von den Managern von HostEd, Lena Mutschler und Christoforos Diakoulakis mit einem herzlichen „σε ξαναδώ με φίλους“ (‚Auf Wiedersehen bei Freunden‘) verabschiedet. Wir sind sehr zuversichtlich, ein weiteres vielversprechendes Angebot für unsere Schüler erhalten zu haben.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Partnerschaft!

Die ERASMUS+ Informationsveranstaltung 2020 wird am Mittwoch, 04.12.2019, 16.00 Uhr, R. 220 stattfinden.