,

Auslandsphase der Industriekaufleute EU

Die Auslandsphase der „Industriekaufleute EU“ beginnt am Freitag, den 2. September 2016

Flüge gebucht, Koffer gepackt, Unterkunft und Gastfirma bereitgestellt: Es kann losgehen!

Ein ganzes Jahr haben wir uns darauf vorbereitet, unser Gastland Irland kennen zu lernen, jetzt wollen wir es mit eigenen Augen sehen und mit allen Sinnen erleben.

Wir werden in Cork, einer Universitätsstadt im Süden Irlands, wohnen und arbeiten. Im Rahmen der Lernortverlagerung können wir so die besonderen kulturellen und beruflichen Besonderheiten des Landes erkunden. Es ist schon eine besondere Herausforderung, auf sich allein gestellt 12 Wochen in der Fremdsprache Englisch zu kommunizieren.

Was wir dann tatsächlich erleben, das werden wir in unserer Abschlussveranstaltung am 8. Dezember stolz präsentieren.

Good bye and take care (wie die Iren sagen)

Die “Industriekaufleute EU” der Klasse IN15A

,

Interkulturelles Vorbereitungsseminar Erasmus+ Auslandspraktika 2016

Das Hansa Berufskolleg schickt mit den „Erasmus +“ Fördermitteln jährlich bis zu 45 Auszubildende ins Ausland. Insgesamt stehen sechs Länder zur Auswahl (England/Polen/Italien/Irland/Türkei/Belgien).

Sechs Lehrkräfte des EUROPATEAMS verbrachten ein spannendes Wochenende vom 26.08 -27.08.2016 mit 37 Auszubildenden, um ihnen die interkulturellen Gegebenheiten der unterschiedlichen Länder näher zu bringen und sprachliche Grundkenntnisse zu vermitteln.
Eine Teilnehmerin aus dem Groß- und Außenhandel, die für drei Wochen nach Pisa/Italien fahren wird, berichtet: „ Ich gehe mit gemischten Gefühlen ins Ausland – Selbstverständlich ist es nicht, seinen Arbeitsplatz für drei Wochen ins Ausland zu verlegen. Aber irgendwie freue ich mich sehr und kann es kaum abwarten. Trotzdem habe ich großen Respekt vor dieser Herausforderung, sprachlich wie auch kulturell.“

Das Auslandspraktikum wird schon bald beginnen – der diesjährige Aufenthalt findet vom 30.09.-21.10.2016 statt und die Aufregung der Teilnehmer steigt zunehmend.

Grazie a tutti! çok te ekkürler! thank you! Dzi kuj bardzo! merci beaucoup!