• Seit dem Jahr 2000 jährliche Teilnahme an dem europäischen Berufsförderprogramm LEONARDO/ERASMUS+
  • Seit 2014 Förderung des Chinaaustausches durch den PAD (Pädagogischer Austauschdienst) und MERCAT OR
  • 2019 Zertifizierung unserer Schule als erstes Berufskolleg im Regierungsbezirk Arnsberg für die Aktivitäten zur „Internationalen Zusammenarbeit in der europäischen Berufsbildung“ (d.h. 10% aller Auszubildenden führen eine Auslandsmobilität durch).
  • Erlangung des Mobilitätszertifikats 2011-2014 und 2015-2020 (Nationale Agentur für Berufsbildung)
  • ERASMUS+ zur Förderung mehrwöchiger kaufmännischer Auslandspraktika in Italien, Spanien, Irland, Türkei, Polen, Griechenland, Schweden und Belgien.
  • Jährlich werden ca. 80 Mobilitäten von Lernenden und Bildungspersonal organisiert.