Schulstart ins neue Jahr

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wir wünschen Ihnen von Herzen ein glückliches und gesundes Jahr 2022 und hoffen, Sie konnten das Weihnachtsfest, die Ferien und den Jahreswechsel so verbringen wie Sie es sich vorgestellt haben.

Für den Schulstart nach den Ferien gibt es neue Vorgaben des Schulministeriums, die Sie bei Bedarf hier einsehen können.

Folgende Punkte sind für uns am Hansa Berufskolleg maßgeblich:

1. Der Unterricht findet in Präsenzform statt.

2. Der bisher bekannte Testrhythmus wird beibehalten:

◦ in Vollzeitklassen drei Testungen je Woche (montags, mittwochs, freitags)

◦ in Berufsschulklassen am jeweiligen Berufsschultag 

3. Der betreffende Personenkreis wird ausgeweitet. ALLE Schülerinnen und Schüler müssen unabhängig von dem jeweiligen Immunisierungsstatus an den Selbsttests teilnehmen.

Bitte denken Sie weiterhin daran, …

• … zu den Testungen pünktlich zu erscheinen (Es besteht grundsätzlich kein Anrecht auf eine Nachtestung.)

• … auch vor Beginn des Unterrichts – während Sie unbeaufsichtigt im Klassenraum auf die Lehrkraft warten –  einen Mundschutz zu tragen. (Im gesamten Gebäude gilt Maskenpflicht.)

• … die Pausen im Außenbereich zu verbringen. (Hier können Sie die Maske abnehmen und bei Bedarf essen und trinken. )

• … sich warme Kleidung mitzubringen. (Es muss weiterhin gelüftet werden, was tendentiell zu niedrigen Temperaturen in den Klassenräumen führen wird.)

• … auf dem Schulweg – sollten Sie mit eigenem Auto in einer Fahrgemeinschaft anreisen – Ihre Mitfahrer anzuhalten, eine Maske zu tragen.

• … mit Symptomen NICHT in die Schule zu kommen, sondern sich abzumelden, die Symptome zunächst medizinisch abklären zu lassen und einen Test zu machen. 

• … sich sofort bei Ihrem Klassenlehrer / Ihrer Klassenlehrerin oder telefonisch im Schulsekretariat zu melden, wenn Sie selbst Corona-positiv getestet wurden oder der starke Verdacht besteht, sich angesteckt zu haben. (bspw. bei infizierten Familienmitgliedern)

Wir sind uns darüber im Klaren, dass die Umstände, unter denen weiterhin Unterricht stattfinden wird, alles andere als optimal sind und dass Ihnen als Schülerinnen und Schülern, aber auch uns Lehrkräften eine Menge abverlangt wird.  Lassen Sie uns gemeinsam das Beste daraus machen. 

Wir wünschen Ihnen noch erholsame Ferientage und freuen uns auf ein Wiedersehen.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichem Gruß

G. Schmidt und C. Nübel

Schulleiter / stv. Schulleiter